Karl Digital #4

Digitalisierung im Gesundheitswesen

Donnerstag, 13. Juni 2019, 19.00 Uhr

Digitaltechnologie und Daten nehmen auch in der Medizin eine immer wichtigere Stellung ein. Algorithmen erstellen Diagnosen, Versicherungen wollen unsere Fitness-Daten für individuelle Prämien und in Kürze wird in der Schweiz das elektronische Patientendossier eingeführt. Was bedeuten diese Entwicklungen für die Gesundheitsindustrie - und für uns? Helfen sie uns, gesünder zu werden? Oder ist der gläserne Patient auch einer ohne Empathie für die anderen?

Mit solchen Fragen zur Digitalisierung im Gesundheitswesen beschäftigen wir uns am vierten Karl Digital.

freier Eintritt

Restaurant Karl

Kirchgasse 14

8001 Zürich

Webauftritt gestaltet mit YAML (CSS Framework), Contao 3.5.27 (Content Management System) und PHPList (Newsletter Engine)

Copyright © 2006-2019 by grundrechte.ch